Kostenlos testen Login
◂ Zurück zu "Reports"

Wie kann ich das Conversion-Tracking bei Newsletter2Go benutzen?

Beim Erstellen eines neuen Mailings finden Sie im 5. Schritt “Abschicken” unter “Öffnungen, Links und Conversions tracken” die Möglichkeit, das Conversion-Tracking einzuschalten.

Wichtig: Damit das Conversion-Tracking richtig funktioniert, müssen Sie auf Ihrer Zielseite (bspw. Bestellbestätigung) die folgende Javascript-Datei einbinden. Alternativ dazu gibt es auch eine Lösung für den Google Tag Manager.

<script type="text/javascript" 
src="https://www.newsletter2go.de/pr/conversion/nl2goconversion.js?x48278"></script>

Nach dem Laden der Zielseite (oder bspw. beim Klick auf einen Submit-Button) muss die Funktion nl2goconversion() aufgerufen werden, also z.B.:

<body onload="nl2goconversion()">

Optional können weitere Informationen in der Funktion nl2goconversion(options) übergeben werden, wie z.B.:

var options =
{
 "product":[
 {
 "name":"product1",
 "number":5,
 "amount":20.55,
 "description":"short description for product1"
 },
 {
 "name":"product2",
 "number":1,
 "amount":5.99,
 "description":"short description for product2"
 }
 ]
}

nl2goconversion(options);

Dabei können Sie einen Namen und eine Beschreibung der gekauften Artikel sowie den Gesamtbetrag und die Anzahl der Artikel eingeben. Bitte achten Sie darauf, dass Sie hier ein Objekt übergeben.


Einen Überblick über die verschiedenen Reportingmöglichkeiten finden Sie in 
unserem Video: 

Weitere Videos finden Sie auf unserer Video-Tutorial-Seite.