Kostenlos testen Login
◂ Zurück zu "Integrationen/API"

Wie richte ich die Schnittstelle zwischen Newsletter2Go und Gambio ein?

Hinweis: Um die Schnittstelle zu Gambio zu nutzen, benötigen Sie einen eigenen Newsletter2Go-Account. Sollten Sie noch keinen Benutzeraccount besitzen, können Sie sich hier kostenlos Ihren eigenen erstellen: Jetzt kostenlos anmelden.

Sie benötigen eine Premium Newsletter-Vorlage mit Webshop-Integration (mehr Informationen finden Sie hier). Mit dieser Vorlage lassen sich dann mit einem Klick komplette Artikel in den Newsletter übernehmen. Weitere Informationen zur eigenen Newsletter-Vorlage finden Sie hier.

1. Plugin-Installation
1.1 Dateien kopieren

Bevor Sie die Gambio API mit einer anderen Software verbinden, muss ein Plugin installiert werden. Das Plugin finden Sie hier. Laden Sie die Datei herunter und entpacken Sie die Dateien. Die Dateien des Gambio Ordners laden Sie auf Ihren FTP Server. Um die Dateien an Ihren FTP Server hochladen zu können, benötigen Sie ein FTP Client Tool. Im Internet finden Sie hierzu zahlreiche Programme. Im diesem Beispiel wurde FileZilla genutzt.

Wenn Ihr FTP Programm mit dem Server verbunden ist, navigieren Sie zu dem extrahierten Gambio-Plugin in Ihrem lokalen Verzeichnis (links), und Ihrem Shop Verzeichnis auf dem FTP-Server (rechts). Wählen Sie alle Dateien in Ihren lokalen Gambio-Plugin Verzeichnis aus und ziehen Sie diese in Ihr Shop Verzeichnis(rechts). Die Übertragung erfolgt sofort.

HINWEIS: Wenn Sie eine ältere Gambio-Version als 2.0 nutzen, ignorieren Sie bitte den Systemordner (system) beim hochladen.

Gambio Schritt 1

1.2 Modifizierung der Controller Registry Datei

Damit das Plugin in Ihrem Gambio System funktioniert, müssen noch ein paar Codezeilen in Ihrer Gambio-Installation angepasst werden.

Öffnen Sie dazu bitte die Datei:

GAMBIO_ROOT_FOLDER/GXEngine/Classes/SystemServices/Http/
Factories/EnvironmentHttpViewControllerRegistryFactory.inc.php

Controller Registry Datei
Suchen Sie folgende Methode:

Methode
Fügen Sie dort am Ende vor den geschweiften Klammern folgende Zeile ein:

$registry->set('Newsletter2goModuleCenterModule',
'Newsletter2goModuleCenterModuleController');

Zeile einfügen
1.3 Plugin aktivieren

Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie in Ihr Gambio Backend. Unter “Modules” -> “Modules-Center” sollte nun das Newsletter2Go-Plugin verfügbar sein.

Modules-Center

Klicken Sie auf Newsletter2Go und dann auf “Installieren”. Wenn die Installation erfolgreich war, erscheint rechts ein Fenster mit den Buttons “edit” und “uninstall”. Klicken Sie auf “edit” und erzeugen Sie die Zugangsdaten für den Newsletter2Go-Zugriff.

1.4 Schnittstelle einrichten

Loggen Sie sich in Ihr Newsletter-System ein und öffnen Sie die Schnittstellen-Einstellungen. Legen Sie dort eine neue Schnittstelle für Gambio an und geben Sie dort die eben erzeugten Zugangsdaten an. Damit ist die Einrichtung abgeschlossen.

Vorgehen für ältere Gambio Versionen (bis Gambio GX2)

Schritt 1.2

  • Öffnen Sie die Datei  admin/includes/column_left.php
  • Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn an der entsprechenden Stelle in der Datei. Der Code wird unter BOX_HEADING_CONFIGURATION Segment eingefügt.

include_once ‘column_left_api.php’;

Gambio Integration - Bild 2

Schritt 1.3

  • Öffnen Sie die Datei  admin/includes/application_top.php
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie diesen an der einsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein.

Gambio Integration - Bild 3
HINWEIS: Die nächsten Schritte beschreiben die Einstellung des Plugins in verschiedenen Sprachen. Führen Sie nur die Schritte aus, dessen Sprachen Sie im Online Shop führen.


Schritt 1.4
  (Englisch)

  • Öffnen Sie die Datei  lang/english/admin/english.php
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie Ihn den an der entsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein. In diesem Fall, am Ende der Datei.

Gambio Integration - Englisch

Schritt 1.4  (Deutsch)

  • Öffnen Sie die Datei  lang/german/admin/german.php
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie Ihn den an der entsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein. In diesem Fall, am Ende der Datei.

Gambio Integration - Deutsch


Schritt 1.4 (Französisch)

  • Öffnen Sie die Datei  lang/french/admin/french.php
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie Ihn den an der entsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein. In diesem Fall, am Ende der Datei.

Gambio Integration - French

Schritt 1.4 (Portugiesisch)

  • Öffnen Sie die Datei  lang/portuguese/admin/ portuguese.php
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie Ihn den an der entsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein. In diesem Fall, am Ende der Datei.

Gambio Integration - Portugisisch

Schritt 1.5

HINWEIS : Das Newsletter2Go Plugin ist derzeit in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Portugiesisch verfügbar. Falls Sie in Ihrem Shop weitere Sprachen anbieten, befolgen Sie die folgenden Schritte, damit das Plugin auch in diesen Sprachen funktioniert.

  • Zunächst muss eine neue Datei mit den Namen yourlanguage_api.php.erstellt werden. Der Dateiinhalt wird unten angezeigt. Sie sollten dabei nur die markierten Textstellen übersetzen und ändern.

Gambio Integration - Neue Sprache

 

  • Öffnen Sie die Datei lang/yourlanguage/admin/ yourlanguage.php
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie Ihn an der entsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein. In diesem Fall, am Ende der Datei.

Gambio Integration - Neue Sprache anlegen

 

Schritt 1.6

HINWEIS: Befolgen Sie diesen Schritt nur, wenn Ihr PHP als CGI/SuExec läuft. Überspringen Sie diesen Schritt, falls dem nicht so ist.

Gambio Integration - CGI/SuExec

  • Öffnen Sie die Datei  .htaccess in your Gambio project folder.
  • Kopieren Sie den unten markierten Code und fügen Sie Ihn an der entsprechenden Stelle in Ihrer Datei ein.
  • Falls Sie keine .htaccess Datei haben, erstellen Sie bitte eine oder wenden Sich an Ihren System-Administrator. Setzen Sie dann diesen Code unten in der Datei ein:

Gambio Integration - htaccess

1.7 Plugin-Aktivierung

Nach den vorigen Schritten müssen Sie das Plugin noch aktivieren. Gehen Sie dazu bitte auf Ihre Gambio Admin Seite. Unter den Abschnitt MODULES gehen Sie zu XT-Moduls. Bei einer älteren Versionen von Gambio und für Gambio GX2 oder neuer gehen Sie zu Modules-Center.

Gambio Integration - Plugin aktivieren
Gambio Integration - Plugin aktivieren

Eine Auflistung mit Plugins für Ihr Geschäft erscheint. Wählen Sie Newsletter2GO und klicken Sie installieren.

Gambio Integration - Plugin aktivieren

Nun ist ihr Plugin unter den Abschnitt CONFIGURATION verfügbar.

Gambio Integration - Einstellungen Plugin

1.8 Aktivierung des API Zugriffs

Damit bestimmte Nutzer den API Connector nutzen können, muss der Nutzer die API Zugangsrechte besitzen.  Um den API- Zugriff für den Nutzer zu aktivieren, gehen Sie auf die Newsletter2GO Seite und wählen die Nutzer, für den Sie die API aktivieren wollen. Auf der rechten Seite sehen Sie das  aktivieren Kontrollkästchen und das API Schlüsselfeld (API-Key). Mit dem Klick auf Enabled generiert das System den API Schlüssel, der für den Zugriff erforderlich ist, falls der Nutzer noch keinen API Schlüssel besitzt:

Gambio Integration - Api Key bestimmen

 

Kopieren Sie diesen API Schlüssel und klicken Sie auf Sichern. Nun hat der Nutzer den Zugriff durch die API Calls.

1.9. Verbindung mit Newsletter2Go herstellen
Schnittstelle aktivieren

Loggen Sie sich dazu zunächst mit Ihrem Newsletter2Go-Account und rufen Sie die Schnittstellenübersicht auf.

Dort wählen Sie bitte Gambio aus der Liste aus. Im sich daraufhin öffnenden Fenster tragen Sie bitte alle nötigen Daten in die Felder ein. Dazu zählen die URL Ihres Shops, die E-Mail-Adresse des API-Nutzers und dessen API-Schlüssel.

Sie können per Klick auf „Integration testen“ überprüfen, ob die Integration funktioniert.

Vergessen Sie nicht, nach dem erfolgreichen Test der Einrichtung auf „Einrichtung abschließen“ zu klicken. Die Schnittstelle ist damit eingerichtet.

 

 

Andere Frage aus Webshop-Anbindungen

Wie richte ich die Schnittstelle zwischen Newsletter2Go und Afterbuy ein? Wie richte ich die Schnittstelle zwischen Newsletter2Go und MailBeez ein? Wie richte ich die WooCommerce Webshop – Anbindung ein? Wie kann ich meine Schnittstelle / Integration updaten? Wie richte ich die PrestaShop Webshop-Anbindung ein? Wie richte ich das commerce:seo Newsletter Modul ein? Kann ich die 1-Klick Produktübernahme nutzen, wenn es keine Integration für mein Shopsystem gibt? Wie richte ich die osCommerce Newsletter Schnittstelle von Newsletter2Go ein? Wie kann ich mit dem OpenCart Newsletter Plugin die Schnittstelle zu OpenCart-Shops einrichten? Wie richte ich mit dem ZenCart Newsletter Plugin die Schnittstelle zu ZenCart-Shops ein? Wie richte ich das Shopware 5-Newsletter-Plug-in ein? Welche Merkmale können mit xt-Commerce synchronisiert werden? Wie wird die Schnittstelle zu einem OXID-Webshop eingerichtet? Wie richte ich das Shopware 4-Newsletter-Plug-in ein? Wie richte ich die Shopify Shop-Verbindung ein? Bietet Newsletter2Go eine Anbindung an One-Box-Shop-System? Bietet Newsletter2Go eine Anbindung an JTL-Shop3? Ich verwende einen plentymarkets-Multishop. Wie kann ich meine Empfängerdaten und Newsletter sauber trennen? Wie kann ich Newsletter2Go in meinen xt:Commerce-Shop integrieren? Ich möchte Ihre Newsletter-Software in Verbindung mit meinem Webshop, z.B. plentymarkets, magento oder xt:Commerce, nutzen. Muss man die von Ihnen erstellte Vorlage nutzen oder besteht auch die Möglichkeit, eine eigene zu erstellen? Wie richte ich die plentymarkets-Anbindung ein und welche Rechte müssen dem plentymarkets-User zugeteilt werden, damit die Webshop-Integration funktioniert? Wie funktioniert die Newsletter2Go-Webshop-Schnittstelle? Wie richte ich das Magento-Newsletter-Plug-in ein? Kann ich das Design meiner Webshop-Vorlage beeinflussen? Welche Produktattribute werden bei der Artikelübernahme aus dem Webshop übernommen? Welche Shopsysteme lassen Sie an Newsletter2Go anbinden? Wie richte ich die xt:Commerce-Anbindung ein? Wie kann ich meinen Gambio-Shop an Newsletter2Go anbinden? Wie richte ich die Lightspeed / SEOshop – Verbindung ein?