Kostenlos testen Login
◂ Zurück zu "Integrationen/API"

Wie richte ich die Microsoft Dynamics CRM Integration ein?

Hinweis: Um die Schnittstelle zu Microsoft Dynamics CRM zu nutzen, benötigen Sie einen eigenen Newsletter2Go-Account. Sollten Sie noch keinen Benutzeraccount besitzen, können Sie sich hier kostenlos Ihren eigenen erstellen: Jetzt kostenlos anmelden.


1. Sicherheitsrollen festlegen

1.1 Um die Microsoft Dynamics CRM Integration einzurichten, müssen Sie im ersten Schritt in Microsoft Dynamics eine Sicherheitsrolle erstellen. Öffnen Sie im CRM die Administrations-Einstellungen.

microsoft dynamics crm security role

1.2 Klicken Sie auf Sicherheitsrolle, um eine neue Rolle zu erstellen oder eine bestehende zu bearbeiten. Die Sicherheitsrolle muss mindestens Zugang zu den folgenden Core Records haben:

microsoft dynamics crm core records

Den Schlüssel können Sie dabei nach Ihren Vorstellungen einstellen. Es muss nur mindestens Zugang auf Nutzerebene erlaubt sein.

2. Die Sicherheitsrolle einem Nutzer zuweisen

2.1 Als nächstes müssen Sie an einen Nutzer die Rechte für den API-Zugang vergeben. Gehen Sie dafür in Ihre Administrationseinstellungen und klicken Sie auf “User”.

2.2 Hier erstellen Sie einen neuen User und weisen ihm die gerade erstellte Sicherheitsrolle zu. Sie können die Sicherheitsrolle auch einem bestehenden User zuweisen.

3. Verbindung zu Newsletter2Go herstellen

3.1 Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an oder erstellen Sie einen neuen Newsletter2Go-Zugang und navigieren Sie dort oben rechts zu Einstellungen und dort zu Schnittstellen. Wählen Sie dort Microsoft Dynamics aus und füllen Sie alle notwendigen Felder aus. Das sind der Typ der Authentifizierung (aktuell sind Office 365 und Live Online unterstützt), die E-Mail-Adresse, das Passwort und die URL der Dynamics-Installation.

microsoft dynamics crm installation

3.2 Nun können Sie noch auswählen, ob eine tägliche Empfängersynchronisation durchgeführt werden soll und ob nur Newsletter-Empfänger aus dem CRM synchronisiert werden sollen. Wenn Sie die Einstellungen fertiggestellt haben, klicken Sie auf “Einrichtung abschließen”.