Kostenlos testen Login
◂ Zurück zu "Integrationen/API"

Wie kann ich die Kontaktinformationen eines externen CRM wie CentralStationCRM nutzen?

Hinweis: Um die Schnittstelle zu CentralStationCRM zu nutzen, benötigen Sie einen eigenen Newsletter2Go-Account. Sollten Sie noch keinen Benutzeraccount besitzen, können Sie sich hier kostenlos Ihren eigenen erstellen: Jetzt kostenlos anmelden.

Dank einer Kooperation mit CentralStationCRM können Sie Kontaktdaten aus diesem CRM-System ganz leicht in Ihr Newsletter2Go-Adressbuch übertragen.
Wie zu jeder anderen externen Anwendung auch, wird die Verbindung zu CentralStationCRM über eine Programmierschnittstelle (API) hergestellt.

Um die Schnittstelle aus Ihrem Newsletter2Go-Account heraus zu aktivieren und so den Datenimport zu ermöglichen, benötigen Sie einen Zahlen-Buchstaben-Schlüssel (API-Key). Diesen finden Sie in Ihrem CentralStationCRM-Account unter “Meine Einstellungen” > “Externe Anwendungen verwalten (API)”.

Den hier angezeigten API-Key müssen Sie nun bei Newsletter2Go eingeben. Öffnen Sie dazu in Ihrem Newsletter2Go-Account die Seite “Einstellungen” –> “Schnittstellen” und scrollen Sie ganz nach unten.
Wenn Sie hier den eben ermittelten API-Key eingegeben und gespeichert haben, steht Ihnen unter “Empfänger” > “Empfänger hinzufügen” die neue Option “CRM-Sync.” zur Verfügung.

Nun können Sie jederzeit externe Kontaktinformationen von CentralStationCRM per Klick importieren – entweder nur einzelne Gruppen (ACHTUNG: heißt “Filter” bei Central Station CRM) oder auch das ganze Adressbuch. Die importierten Kontakte erscheinen dann in Ihrem Newsletter2Go-Adressbuch.

In Ihrem CentralStationCRM-Account wird Ihnen zukünftig angezeigt, welche Empfänger ein über unsere Newsletter-Software verschicktes Mailing geöffnet haben und welche Links angeklickt wurden.