Kostenlos testen Login
Home » Features » Newsletter Tracking » Multivariates Newsletter-Tracking

Multivariates Newsletter-Tracking

Zielgruppengenaue Aufschlüsselung Ihrer Reports

  • Segmentierung nach beliebigen Merkmalen
  • Mehrere Segmente direkt gegenüberstellen
  • Zeiträume für Reports frei wählbar
  • Empfängerverhalten genau aufschlüsseln
Multivariates_Clustering

Multivariates Clustering für Ihre Newsletter-Reports

Analysieren Sie den Erfolg Ihrer Mailings mit Newsletter2Go differenzierter als je zuvor. Sie können die Echtzeit-Reports nach allen vorhandenen Empfängermerkmalen einteilen, also clustern. Auf diese Weise können Sie die Reports beispielsweise nach Alter, Geschlecht oder Wohnort der Empfänger segmentieren. Das multivariate Tracking für Newsletter unterstützt Sie dabei, Kundensegmente zu identifizieren und besonders wichtige Zielgruppen gezielter anzusprechen. Nutzen Sie die effiziente Empfängerverwaltung von Newsletter2Go, um neu identifizierte Kundensegmente zu speichern und als Versandgruppen anzulegen.

Stellen Sie mithilfe des multivariaten Clusterings mehrere Empfängersegmente direkt gegenüber und vergleichen Sie die Ergebnisse Ihres Newsletters. Sie sehen auf einen Blick, ob bestimmte Empfängergruppen besonders häufig oder auffallend selten geöffnet und geklickt haben. Auf diese Weise können Sie herausfinden, welche Zielgruppen Sie mit welchen Inhalten am besten ansprechen. Das multivariate Newsletter-Tracking hilft Ihnen bei der Optimierung Ihres E-Mail Marketing, indem Sie Ihre Zielgruppen und ihre Vorlieben besser einschätzen können. Sie müssen weniger Tests versenden, da Sie Unterschiede zwischen verschiedenen Empfängern nach dem Versand beobachten können. Deshalb profitieren Sie von allen Vorteilen, die multivariates Newsletter-Clustering bietet, ohne mehrere Newsletter-Versionen versenden zu müssen. Die Segmentierung Ihrer Reports erfordert keinen weiteren Aufwand und kann für jeden versendeten Newsletter angewendet werden.

Mit dem multivariaten Clustering können Sie alle wichtigen Kennzahlen in Newsletter2Go segmentieren und gegenüberstellen. Vergleichen Sie beispielsweise die Öffnungsraten verschiedener Empfängergruppen, um herauszufinden, wen Ihre Betreffzeile besonders gut angesprochen hat. Anhand der Klickrate und der Click-Through-Rate erkennen Sie, welche Inhalte bei welchen Empfänger gut angekommen sind. Besonders aufschlussreich, insbesondere für E-Commerce-Händler, ist das Conversion-Tracking. Die Conversionrate zeigt Ihnen, welche Empfänger nach einem Klick im Newsletter etwas im Onlineshop gekauft haben.

Über die grundlegenden Reports hinaus bietet Ihnen Newsletter2Go noch viele weitere detaillierte Auswertungen. Nutzen Sie diese Reportings, um Ihr E-Mail Marketing professionell zu optimieren. Das Newsletter-Tracking zeigt Ihnen zum Beispiel anhand einer visuellen Clickmap, welche Links in Ihrem Newsletter wie häufig angeklickt wurden. Im Geolocating erkennen Sie, wo sich Ihre Empfänger beim Öffnen und Klicken des Newsletters aufgehalten haben. Diese Informationen helfen Ihnen dabei, regionale Cluster zu identifizieren und Ihren Newsletter für bestimmte Orte zu optimieren. Das Client-Tracking zeigt Ihnen, mit welchen Clients und Endgeräten Ihr Newsletter geöffnet wurde. Für ein nahtloses Website-Tracking können Sie außerdem eine Integration mit Google Analytics einrichten. Auf diese Weise können Sie genau nachvollziehen, wie sich Ihre Empfänger nach dem Klick auf Newsletter-Links verhalten haben.