Kostenlos testen Login

Credit-Payback

Die weltweit erste E-Mail Marketing Software, die gutes E-Mail Marketing belohnt:

  • Credit-Payback bei überdurchschnittlicher Performance
  • Nach dem Versand wird Ihnen ein Teil der E-Mail-Credits erstattet
  • Je höher Öffnungs- und Klickraten sind, desto mehr Credits erhalten Sie
Credit-Payback

Ihre Belohnung für gutes E-Mail Marketing: Credit-Payback

Gute Performance wird belohnt

Newsletter2Go belohnt Sie für gutes E-Mail Marketing. Je besser Ihre E-Mail-Kampagnen performen, desto günstiger wird der E-Mail-Versand für Sie. Bei überdurchschnittlichem Erfolg wird Ihnen nach dem Versand ein Teil der verwendeten E-Mail-Credits zurückerstattet. Diese Credits können Sie dann für den Versand Ihrer nächsten Kampagne nutzen.

Das funktioniert nach einem einfachen Prinzip: Je besser Ihre Öffnungs- und Klickraten sind, desto mehr Credits werden Ihnen gutgeschrieben. Bei jedem neuen Mailing haben Sie die Chance, Ihre Empfänger von sich zu überzeugen und Credits zurückzuerhalten. Diesen Vorteil bietet Ihnen keine andere Newsletter Software!

Optimieren Sie Ihre Newsletter

Damit Sie Ihre Newsletter auch so gut wie möglich gestalten und damit hervorragende Öffnungs- und Klickraten generieren können, geben wir Ihnen in unserem Wissens- und Hilfebereich jede Menge Tipps. Lernen Sie beispielsweise über den zeitversetztend Versand, lesen Sie viele Beispiele für E-Mail Marketing-Kampagnen und erfahren Sie, wie Sie in Sachen Datenschutz und Rechtssicherheit stets auf dem neuesten Stand bleiben.

So optimieren Sie Ihre Öffnungs- und Klickraten

Die Öffnungsrate ist das Verhältnis von gelesenen Newslettern beziehungsweise Empfänger, die den Newsletter geöffnet haben (mindestens ein mal) zu der Anzahl der Versendeten Newsletter. Je besser Ihre Newsletter gestaltet sind, desto höher sind auch Ihre Öffnungsraten. Um einen Klick zu erreichen sollten Sie zuallererst sicherstellen, dass der Newsletter den richtigen Betreff enthält – sagen Sie darin ganz genau, worin es in dem Newsletter geht. Sorgen Sie außerdem dafür, dass Sie durch Empfängersegmentierung Mailings individuell an die Empfänger anpassen und diese nur Informationen erhalten, die sie auch wirklich interessieren.

Die Klickrate ist eine noch aussagekräftigere Zahl in Hinblick auf die Interaktion und Performance Ihres Newsletters. Hier werden nicht die Öffnungen ins Verhältnis gesetzt, sondern die Klicks auf Links innerhalb des Newsletters. Diese Messgröße zählt zu den wichtigsten im E-Mail Marketing. Auch hier gilt: je spezifischer und individueller die Inhalte des Newsletter aufbereitet sind und je zielgruppengerechter sie versendet wurden, desto höher ist auch die Klickrate.

Also, optimieren Sie Ihre Newsletter und sorgen Sie für eine hervorragende Performance. Sie profitieren So nicht nur von einer besseren Kundenbindung und Kundenkommunikation, sondern außerdem von den Newsletter2Go Credit-Paybacks für efolgreiches E-Mail Marketing.