Kostenlos testen Login
Home » Blog » Neu bei Newsletter2Go im September

Neu bei Newsletter2Go im September

13. Oktober 2017

Release_Notes

Neue Optimierungen und Integrationen

Wir freuen uns, Ihnen wieder die neuesten Funktionen des Monats zu präsentieren. Neben neuen Schnittstellen zu Salesforce und Opencart haben wir an der Vereinfachung der Baustein-Personalisierung gearbeitet. Lesen Sie im Blogartikel mehr dazu:

Baustein-Personalisierung jetzt noch einfacher

Baustein-Personalisierung bei Newsletter2Go

Bisher war es nur möglich, Bausteine mit Hilfe von Merkmalen zu personalisieren. Typische Beispiele dafür waren Geschlecht, Wohnort, Schuhgröße, etc. Allerdings ist nicht jede Zielgruppe so leicht zu definieren. Wenn nur Frauen aus Berlin mit der Schuhgröße 40 angeschrieben werden sollen, bedeutete dies in der bisherigen Version, jedes einzelne Merkmal auszuwählen und viel Zeit für die Personalisierung zu benötigen.

Beispiel:
Diesen Baustein nur dann anzeigen, wenn alle der folgenden Bedingungen zutreffen:
Geschlecht = weiblich
Wohnort enthält Berlin
Schuhgröße entspricht 40

Baustein-Personalisierung mit Gruppen bei Newsletter2Go

Um diesen Prozess zu vereinfachen, ist es ab sofort möglich, in der Baustein-Personalisierung eine Gruppenauswahl zu treffen. Dabei können Sie eine oder mehrere Gruppen ein- oder ausschließen. Auf diese Weise werden Sie mit Ihren Newslettern noch einfacher Ihre Zielgruppe so individuell wie möglich ansprechen, ohne einen großen Mehraufwand zu verursachen.

Neue Integrationen: Salesforce und Opencart

Integration zu Salesforce und Opencart - Newsletter2Go

Im September ist die heiß begehrte Salesforce-Schnittstelle online gegangen. Das CRM Plug-In sorgt für eine reibungslose Empfänger-Synchronisation. Übertragen werden der Empfängerstatus, die Gruppenzugehörigkeit der einzelnen Empfänger und etwaige Merkmale, die von Ihnen individuell ausgewählt werden. Um Salesforce zu integrieren ist kein Download notwendig. Gehen Sie wie gewohnt in Ihrem Account aufden Reiter “Integrationen”, wählen Sie Salesforce aus und klicken Sie einfach auf “Zugangsdaten testen”. Sie werden auf eine Salesforce-Seite weitergeleitet, auf der Sie sich ganz normal einloggen können. Nach dem Login kann der Empfängerabgleich zwischen Salesforce und Newsletter2Go schon beginnen. Daneben haben wir eine neue Shop-Integration im Angebot: Opencart. Die E-Commerce-Schnittstelle hilft Ihnen, die Empfängerdaten automatisiert abzugleichen und bietet gleichzeitig die Option der 1-Klick-Produktübernahme.

Erstellen Sie Ihre Umfrage mit SurveyMonkey

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>