Kostenlos testen Login
Home » Blog » Neu bei Newsletter2Go im März

Neu bei Newsletter2Go im März

9. März 2017

Release_Notes

Die wichtigsten Software-Updates im Frühling

Eine sinnvolle Segmentierung Ihrer Zielgruppe ist entscheidend für erfolgreiches E-Mail Marketing. Deshalb haben wir in den vergangenen Wochen unsere Empfängerfilter deutlich erweitert und verbessert. Das erleichtert Ihnen die Segmentierung verhaltensbasierter Zielgruppen und hilft bei der Erstellung verknüpfter Serienmails. Außerdem haben wir den Newsletter-Editor weiter optimiert. Dort können Sie nun Bilder mit einer Größe bis zu 50kB im Newsletter einbetten und Texte im Blocksatz einfügen. Dank neuer Shortcuts ist der Editor für Power-User schneller zu bedienen. Fehlerhafte Links werden im finalen Newsletter-Check aufgelistet und können leichter korrigiert werden. Damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind, finden Sie in Ihrem Newsletter2Go-Dashboard die wichtigsten Neuigkeiten zu unserer Software und wertvolle Tipps zum Bereich E-Mail Marketing. Mehr zu den Updates erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Verhaltensbasierte Empfängerfilter für Automation-Mailings

Empfaengerfilter

Legen Sie die Kriterien für Ihre Auto-Update-Gruppen nun noch genauer fest. Wir haben die Einstellungsmöglichkeiten für verhaltensbasierte Merkmale deutlich erweitert. Somit können Sie nun leichter festlegen, zu welchem Zeitpunkt Empfänger mit welchen Merkmalen welche Mailings erhalten sollen. Das vereinfacht vor allem die Erstellung von aneinander gekoppelten Serienmails.

Zu den neuen Bedingungen für die Empfängerauswahl gehören unter anderem:

Ist (nicht) gesetzt; ab dem […]; bis zum […]; am […]; innerhalb der letzten […]; vor mehr als […]; vor genau […]

Auf diese Weise können Sie zum Beispiel Auto-Update-Gruppen für Segmente wie „Hat nicht gekauft innerhalb der letzten 6 Monate“, “Hat geöffnet vor genau 5 Tagen” oder „Erstellt (am) vor genau 3 Tagen“ einrichten. Erstellen Sie Willkommensserien, bei denen neue Empfänger nach je einem Tag, drei Tagen, einer Woche und einem Monat ein spezielles Mailing erhält. Unterscheiden Sie bei Follow-Up-Mails noch genauer, welche Aktion der Empfänger vorher unternommen hat und versenden Sie beispielsweise verschiedene E-Mails je nach Zeitraum seit der letzten Aktion.

Bilder im Newsletter einbetten

Bilder_einbetten

Bilder mit einer Größe bis zu 50 kB können jetzt in den Newsletter eingebettet werden. Eingebettete Bilder werden immer angezeigt, auch wenn der E-Mail-Client des Empfängers Bilder unterdrückt und erst zum Herunterladen auffordert. Diese Funktion ist besonders für Buttons und Logos praktisch. Für Bilder mit bis zu 50 kB wird die Option „Einbetten“ direkt nach dem Upload angezeigt. Aktivieren Sie einfach die Schaltfläche „Einbetten“ und Ihr Bild wird eingebettet. Größere Bilder können nicht eingebettet werden, da dies für sehr lange Ladezeiten beim Empfänger sorgen würde. Diese können Sie jedoch wie gewohnt hochladen und einfügen.

Ausrichtung von Bausteinen und Texten separat ändern

Bausteine_Ausrichtung

Bisher konnten Sie in Newsletter2Go ausschließlich für Texte einstellen, ob diese links- oder rechtsbündig angezeigt werden sollen. Nach dem letzten Update ist auch Blocksatz möglich, was vor allem bei Text-Bild-Kombinationen für ein klareres Layout sorgt. Außerdem kann die Ausrichtung der Bausteine und Texte für die Desktop- und Mobile-Version jeweils spezifisch gesetzt werden. Passen Sie die Ausrichtung für die Mobile-Version wie gewohnt in den Responsive Design-Einstellungen an.

Schnellere Bedienung dank Shortcuts im Editor

Shortcuts

Eine Neuerung, die vor allem Power-User interessieren dürfte, sind die neuen Shortcuts. Mithilfe von Tastaturkürzeln lässt sich Newsletter2Go jetzt schneller bedienen. Eine Übersicht der Shortcuts finden Sie im Newsletter-Editor. Dazu gehören zum Beispiel Shortcuts für die Funktionen Rückgängig und Wiederholen, sodass Sie Newsletter2Go zu weiten Teilen ausschließlich mit der Tastatur  bedienbar ist. Auch der Wechsel zwischen Desktop- und Mobile-Version ist mithilfe eines Shortcuts möglich.

Anzeige der Links im Newsletter-Check

Check_Links

Finden und korrigieren Sie fehlerhafte Links im Newsletter nun noch einfacher. Im letzten Schritt vor dem Newsletter-Versand wurde Ihnen bislang angezeigt, ob alle Links im Newsletter korrekt sind. Falls es fehlerhafte Links gibt, können Sie ab sofort direkt sehen, um welche Links es sich handelt. Nicht funktionierende Links lassen Sie auf diese Weise deutlich schneller identifizieren und reparieren.

Neuigkeiten in Ihrem Account

Neuigkeiten

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten von Newsletter2Go erhalten möchten, konnten Sie bis jetzt unseren Blog und unseren Newsletter nutzen. Wichtige News und Updates finden Sie nun auch direkt im Dashboard, wenn Sie sich in Newsletter2Go einloggen. Unter „Neuigkeiten“ informieren wir über Events, spannende neue Inhalte und Webinare.

Neue Integrationen: modified und ePages

Wir haben die Auswahl an E-Commerce-Schnittstellen erweitert. Mit den neuen Integrationen für die Shopsysteme modified und ePages können Sie Ihre Empfänger synchronisieren und Produkte direkt in Ihren Newsletter übernehmen. Die Erstellung von Produktnewslettern wird mit den neuen Schnittstellen zu einer Sache von Minuten.

Grafik_Integrationen_epages
Grafik_Integrationen_modified
2 Kommentare

  1. Bin sehr zufrieden mit dem Angebot und auch den Preisen. was mir aber noch fehlt ist eine Möglichkeit eine Autogruppe ähnlich dem Geburtstag mailing aber zusätzlich mit dem Jahr. Also zum Beispiel sende Heute eine Mail mit allen die das heutige Datum als merkmal haben.
    Morgen wieder alle mit diesem Datum usw. Zum Beispiel bei Erinnerung an einem Spezielem Datum

    Gruss Roger

  2. Bilder und Textbausteine sind deutlich optimiert, die Shortcuts sehr nützlich. Die Links im Check machen einen offline-check fast überflüssig.

    Tolle Erweiterungen – Danke!

    O. Sievers

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>