Kostenlos testen Login
Home » Blog » Newsletter2Go-Plugin für Ihre Website

Newsletter2Go-Plugin für Ihre Website

23. September 2010

Sie möchten neue Empfänger automatisiert zu Ihrem Newsletter2Go-Adressbuch hinzufügen?
Nutzen Sie das Newsletter-Anmelde-Formular von Newsletter2Go.

Vorname:  
Nachname:  
Geschlecht: männlich 

weiblich

E-Mail*:  
Handy:  
 

Ab jetzt ist das dank des neuen Plugins für Ihre Webseite gar kein Problem mehr. Auf Anfrage stellen wir Ihnen innerhalb von Minuten ein individuelles Formular zur Verfügung, das Sie nach Belieben grafisch anpassen und auf Ihrer Homepage einfügen können.

Dabei können Sie beliebig viele Attribute (z.B. Name, Vorname, E-Mail Adresse, etc.) wählen, um die Personalisierung Ihrer Email-Newsletter und SMS-Newsletter weiter zu verbessern. Um eine optimale Integration in Ihre Homepage zu ermöglichen, ist es weiterhin möglich, die Landingpage (die Seite, auf die ein Kunde nach Anmeldung zum Newsletter kommt) individuell zu wählen.

Aus rechtlichen Gründen wird zur Bestätigung der Einwilligung zum Empfang eines Newsletters eine sogenannte Opt-In-Email versendet. In dieser wird der Empfänger dazu aufgefordert, durch den Besuch eines Links dem Empfang des Newsletters zuzustimmen. So wird sichergestellt, dass die Email-Adresse valide ist.

Natürlich können Sie diese Opt-In-Email ebenfalls frei gestalten, so dass sie zu Ihrem Corporate Design passt. Der Bestätigungslink wird dabei dynamisch von Newsletter2Go eingefügt, so dass Sie damit keinen Aufwand haben und eine bequeme Lösung bereitgestellt bekommen. Außerdem werden Ihnen Opt-In-Emails bei Newsletter2Go nie in Rechnung gestellt.

Auf der linken Seite sehen Sie unser Plugin live und “in Action”. Wenn Sie unseren Email-Newsletter erhalten möchten, tragen Sie sich doch einfach ein und bleiben Sie über zukünftige Entwicklungen unserer Email- und SMS-Marketing-Plattform auf dem Laufenden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>