Kostenlos testen Login
Home » Blog » Newsletter Personalisierung leicht gemacht – Teil 2

Newsletter Personalisierung leicht gemacht – Teil 2

22. Oktober 2012

Personalisierung des Newsletter-Inhalts nach Alter und Geschlecht

Die goldene Newsletter-Regel lautet: Je relevanter der Inhalt für Ihre Empfänger ist, desto erfolgreicher wird Ihr Mailing sein. Mit der Personalisierungsfunktion von Newsletter2Go lassen sich die Inhalte in Ihrem Newsletter auf die Interessen verschiedener Zielgruppen abstimmen. Bereits die Berücksichtigung von Merkmalen wie Alter und Geschlecht erlaubt eine wirkungsvolle Personalisierung. Hier zeigen wir Ihnen an einem einfachen Beispiel, wie das funktioniert.   Öffnen Sie zunächst Ihre Newsletter-Vorlage im Editor und setzen Sie den Cursor dorthin, wo die Personalisierung eingefügt werden soll. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Personalisierung einfügen“. E-Mail-Marketing Personalisierung In dem Overlay-Fenster, das sich geöffnet hat, klicken Sie zunächst unter Punkt 1 auf „Wenn-Dann-Sonst-Bedingung“. Nun können Sie unter Punkt 2 die Bedingungen festlegen, über welche die Inhalte in Ihrem Newsletter personalisiert werden sollen.   Die Wenn-Dann-Beziehungen In unserem Beispiel gibt es vier verschiedene Zielgruppen, die personalisierte Angebote eines Schuh-Shops erhalten sollen: männlich bis 25 Jahre; männlich und älter als 25 Jahre; weiblich bis 25 Jahre; weiblich und älter als 25 Jahre. Bei der Personalisierung des Newsletter-Inhalts benötigen Sie für jede dieser Zielgruppen eine Wenn-Dann-Beziehung.   Wenden wir uns zuerst der Zielgruppe „Männlich bis 25 Jahre“ zu. In der ersten Wenn-Dann-Beziehung stellen Sie dazu ein: WENN Geschlecht = m. Klicken Sie dann auf „Zusätzliche Bedingung“ und legen Sie fest: UND WENN Alter kleiner gleich 25, DANN „Du interessierst Dich für Sneaker?“ (o.ä.). Targeting-Newsletter-Marketing Platzhalter und Bedingungen bei der Personalisierung Email-Newsletter personalisieren Wie Sie auf dem nächsten Bild sehen, können Sie in das Textausgabe-Feld hinter dem DANN auch HTML-Code für z.B. Hyperlinks einsetzen. personalisiertes E-Mail Marketing Als nächstes klicken Sie auf die Schaltfläche „Zusätzliche Wenn-Dann-Beziehung“ und legen analog zum ersten Fall fest: WENN Geschlecht = m UND WENN Alter größer 25, DANN „Sie interessieren sich für Lederschuhe?“ o.ä. Newsletter2Go Software Newsletter personalisieren Das Gleiche machen Sie für die beiden verbliebenen Zielgruppen „Weiblich bis 25 Jahre“ und „Weiblich und älter als 25 Jahre“. HTML-Email personalisiert versenden Der „Sonst“-Fall Unter Punkt 3 können Sie festlegen, welcher Text in Ihrem Newsletter erscheinen soll, wenn keine der vorher definierten Bedingungen zutrifft – also für den Fall, dass bei einzelnen Empfängern keine Informationen über Geschlecht und Alter vorliegen. In unserem Beispiel könnte das ein allgemeiner Ausgabetext wie „Sie interessieren sich für Schuhe? Wir haben folgende Angebote für Sie“ sein. Klicken Sie abschließend auf „Personalisierung einfügen“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>