Kostenlos testen Login
Home » Blog » Neu bei Newsletter2Go im Oktober 2018

Neu bei Newsletter2Go im Oktober 2018

30. Oktober 2018

Release Notes Newsletter2Go

Detailliertere Newsletter-Vorschau, neues Report-Design und weitere hilfreiche Verbesserungen

Im Oktober kamen in unserer Software zahlreiche nützliche Neuerungen hinzu. Die Newsletter-Vorschau wurde weiter ausgebaut, ein neues Report-Design sorgt für mehr Übersichtlichkeit, Formulare sind duplizierbar und der Entwicklermodus bietet neue Möglichkeiten. Wir verraten Ihnen alle Details über diese und weitere Highlights in unserer Release Note.

Newsletter-Vorschau mit allen Details

Die Vorschau ist eine besonders hilfreiche Funktion bei der Erstellung von Newslettern. Seit Ende September werden in unserer Vorschau im Editor Betreff, Preheader und Absender des Newsletters angezeigt. Dies ergänzt die Darstellung des Newsletters auf Desktop, Smartphone und Tablet. Auf diese Weise erhalten Sie alle wichtigen Informationen Ihres Newsletters in der Vorschau auf einen Blick. Daneben haben wir die Vorschau mit einer weiteren nützlichen Funktion erweitert. Sie können bei der Vorschau einen real existierenden Empfänger aus Ihrem Adressbuch auswählen und den Newsletter für diese Person ansehen. Dies ist insbesondere sinnvoll, wenn Sie mit personalisierten Bausteinen arbeiten, wie zum Beispiel dem Geschlecht, der Kundengruppe oder individuelle Gutscheincodes. Bei Bedarf lassen sich diese personalisierten Versionen als Test versenden.

Mehr Details im Vorschau-Modus

Ein neues Report-Design für mehr Übersichtlichkeit

Wenn Sie Ihren Newsletter verschickt haben, ist für die Erfolgsmessung das Reporting besonders wichtig. Wir haben daher ein neues Design entwickelt, das Sie in Ihrem Account als Beta-Version testen können. Das Ziel des neuen Designs ist, dass alle wichtigen Kennzahlen wie Öffnungsrate und Klicks besonders übersichtlich und anschaulich dargestellt werden. Sie können in der Testphase ganz einfach zwischen neuem und altem Design hin- und herwechseln. Damit das neue Report-Design keine Wünsche offenlässt, sind wir auf Ihr wertvolles Feedback angewiesen. Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns.  Neben dem Design gibt es eine weitere Neuerung in den Reports: In dem Reiter “Klicks” wird die Klickzahl nach HTML-Version und der reinen Text-Version der E-Mail aufgeschlüsselt.

Neues Report-Design

Hintergrundbilder für Textbausteine im Newsletter

Eine weitere Neuerung steht im Editor für Sie bereit. Textbausteine lassen sich ab sofort mit Hintergrundbildern versehen. Klicken Sie dazu einfach in den gewünschten Textbaustein in Ihrem Newsletter und wählen Sie anschließend links in der Leiste ein Hintergrundbild aus. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion von Outlook nicht unterstützt wird. Verwenden Sie daher eine Hintergrundfarbe als Fallback. Unser Tipp: Passen Sie die Größe des Bildes vorab an die Größe des Textfeldes an, um eine optimale Darstellung zu gewährleisten.

Bilder für Textbausteine - Newsletter2Go

Formulare jetzt mit einem Klick duplizieren

Für die Adressgenerierung sind Formulare essentiell. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, lassen sich seit Oktober bestehende Formulare duplizieren. Dies ist insbesondere hilfreich, wenn Sie tracken wollen, über welche Quellen Newsletter-Anmeldungen generiert werden. Ebenso ist das Duplizieren sinnvoll, wenn Sie verschiedene Anmeldeformulare mit geringen Abwandlungen gegeneinander testen wollen.

Brandneuer Entwicklermodus

In unserer Release Note im August haben wir Ihnen bereits von unserer neuen API Dokumentation berichtet, dank der sich automatisch Code-Snippets in 15 verschiedenen Programmiersprachen generieren lassen. Mit dem neuen Entwicklermodus können Sie sich ganz einfach die jeweils benötigten IDs der API-Calls anzeigen lassen. Um den Entwicklermodus zu aktivieren, gehen Sie in Ihrem Account auf Ihr Profil zum Reiter API und setzen den Schieberegler auf ‚Aktiv‘. Ein weiterer Pluspunkt bei der API von Newsletter2Go ist die Möglichkeit als Entwickler an der API Dokumentation mitzuarbeiten, da diese Open Source basiert ist.     

Übrigens: eine kleine, sehr nützliche Neuerung ist, dass Newsletter in der Übersicht aller Mailings nach dem Datum sortierbar sind.

4 Kommentare

  1. Und wie komme ich zum neuen Design??

    1. Guten Tag Herr Angerer,

      das neue Design finden Sie, wenn Sie in der Software im Reiter ‚Reports‘ einen Report aufrufen. Sie können zwischen dem alten und neuen Design wechseln, indem Sie auf den Button ‚Layout ändern‘ klicken.

      Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

      Julian von Newsletter2Go

    1. Guten Tag Herr Wanke,

      das freut uns zu hören.

      Herzliche Grüße

      Julian von Newsletter2Go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Newsletter2Go verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.