12 herausragende Newsletter Templates, die begeistern

D

as Auge isst auch bei Newslettern stets mit. Kreative Newsletter Templates sorgen dafür, dass Ihr Mailing optisch ansprechend ist und gerne von Empfängern gelesen wird. Wichtig ist jedoch nicht nur die Optik des Template Designs, sondern auch technische Voraussetzungen wie die korrekte Darstellung und Bedienung. In diesem Beitrag erfahren Sie nützliche Tipps und Tricks zum Thema Newsletter Templates und können sich von 12 herausragenden Newsletter Templates inspirieren lassen!

Was muss bei guten Newsletter Templates beachtet werden?

Gute Newsletter Templates tragen maßgeblich zu Ihrem E-Mail-Marketing-Erfolg bei. Ein professionelles Newsletter Design sorgt nicht nur dafür, dass Ihr Mailing optisch ansprechend gestaltet ist, es erfüllt auch einige technische und praktische Voraussetzungen. Was Sie beachten müssen, um Ihre Newsletter-Abonnenten mit kreativen Newsletter Templates zu begeistern, haben wir in 6 Tipps für Sie zusammengefasst:

1. Raum für eigene Entfaltungsmöglichkeiten:

Ein gutes Newsletter Template gibt Ihnen eine klare und übersichtliche Struktur vor, ohne Sie dabei in Ihrer kreativen Entfaltungsmöglichkeit einzuschränken. Mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten können Sie Ihren Newsletter gänzlich nach Ihren eigenen Vorstellungen designen. Je umfangreicher die Gestaltungs- und Anpassungsmöglichkeiten der E-Mail Vorlagen sind, desto herausragendere Kampagnen können Sie für Ihre Empfänger erstellen.

2. Kinderleichte Bedienung:

Unsere Newsletter-Vorlagen setzen keinerlei Programmier- oder HTML-Kenntnisse voraus. Sie benötigen lediglich ein internetfähiges Endgerät, auf dem Sie den Newsletter gestalten können. Mit dem einfach zu bedienendem Layout können Sie per simplem Drag&Drop-System die Templates nach Ihren Wünschen anpassen und eigene Inhalte einfügen.

Personalisierung ist ein wichtiges Thema im E-Mail Marketing. Die Templates sind durch sogenannte Persoalisierungsplatzhalter vollständig individualisierbar. Die Personalisierung ist sowohl für einzelne Stellen innerhalb des Templates als auch für gesamte Newsletter-Bausteine möglich. Beim Newsletter-Versand werden die Platzhalter automatisch mit den richtigen Daten gefüllt.

3. Mobile Optimierung:

Immer mehr Empfänger rufen ihre E-Mails unterwegs von einem mobilen Endgerät ab. Ein Newsletter Template, das nicht mobilfähig ist, würde hierbei ein großes Problem darstellen. Neben der Gefahr, dass das Template falsch dargestellt wird, kann es auch passieren, dass Inhalte aufgrund von Darstellungsproblemen gänzlich aus dem Newsletter verschwinden. Das trägt nicht zur langfristigen Zufriedenheit Ihrer Empfänger bei und kann sogar dafür sorgen, dass ein Empfänger Ihre zukünftigen E-Mails garnicht erst öffnen wird.

Tipp: Achten Sie darauf, responsive E-Mail-Vorlagen zu verwenden. Diese passen sich automatisch an alle mobilen Endgeräte an und ersparen Ihnen die Sorge über mögliche Darstellungsprobleme. Unsere Templates sind weiterhin in den verschiedensten E-Mail Clients getestet, um eine sichere Darstellung zu gewährleisten.

4. Design-Grundlagen:

Bei der Gestaltung sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Sie sollten sich jedoch an folgende Design-Grundlagen halten, um Ihr Template attraktiv zu gestalten.

  • Links zur Webversion: Setzen Sie einen gut sichtbaren Link zur Webversion, falls es beim Nutzer doch zu Darstellungsproblemen kommen sollte oder Bilder nicht angezeigt werden können.
  • Absender Logo: Setzen Sie Ihr Logo gut sichtbar an den Anfang des Templates, damit Ihr Empfänger auf den ersten Blick erkennt, von wem der Newsletter stammt.
  • Inhalte: Text und Bild machen den Hauptteil des Newsletters aus. Achten Sie auf klare Linien und Übersichtlichkeit. Wirkt das Mailing überladen, so lenkt das Ihren Empfänger von den Schlüsselelementen ab.
  • Teaserbild: Das Teaserbild ist ausschlaggebend dafür, ob der Empfänger Interesse für den restlichen Newsletter entwickelt oder nicht. Die Aufmerksamkeit des Empfängers wird mit einem thematisch passenden Bild am besten eingefangen.

5. Eigenes Corporate Design:

Ein Newsletter Template in Ihrem Corporate Design macht immer einen guten Eindruck. Lassen Sie sich ein individuelles Template erstellen, bei dem Ihre Unternehmensfarben und Ihr Logo repräsentiert sind. Auch Ihre Unternehmensschrift – sofern vorhanden – kann in dieses Template integriert werden. Mehr Informationen finden Sie bei unseren Premium-Templates.

6. Content-Übernahme-Systeme:

Insbesondere für Webshop-Inhaber sind Content-Übernahme-Systeme im Newsletter Template von großer Bedeutung. Mit der 1-Klick-Produktübernahme wird eine Verknüpfung zwischen Ihrem Shop und Newsletter2Go hergestellt. Ihre Shop-Produkte können anschließend inklusive ihrer Produktattribute wie Produktname, Beschreibung, Bilder und Preise per Mausklick übernommen werden. Sie müssen dazu lediglich die Produkt-ID oder Produktnummer in den Newsletter-Baustein einfügen.

Per 1-Klick-Contentübernahme können Informationen direkt aus Ihrem Content Management System in das Template übertragen werden. Sie sparen sich lästiges Kopieren und Einfügen einzelner Elemente und müssen sich auch um die Formatierung und Anpassung der Bilder keine Gedanken machen.

12 herausragende Newsletter Templates

Newsletter2Go stellt Ihnen neben Basis-Layout-Vorlagen und Templates aus dem Standard-Paket auch individuelle Templates zur Verfügung, um die professionelle Newsletter-Erstellung für jeden zugänglich zu machen. Für Ihre Empfänger sind neben spannenden Newsletter-Inhalten insbesondere die optische Attraktivität des Newsletters wichtig. Für Sie als Versender wiederum sind oft technische Faktoren von Bedeutung. Unsere Newsletter Templates verbinden optisch ansprechende Vorlagen mit praktischer Bedienbarkeit und nützlichen Funktionen für Sie als Versender. Im Folgenden stellen wir Ihnen 12 Newsletter2Go Templates vor, mit denen Sie Ihren E-Mail-Marketing-Zielen näher kommen.

Weihnachts-Template

Weihnachts-Template

Valentinstags-Template

Valentine-Template

Premium-Template

Newsletter Beispiel Template - Newsletter2Go

Valentinstags-Template

Valentine3-Template_Newsletter2Go

Premium-Template

Premium Template Vorlage

Premium-Template

Premium Template Vorlage

Weihnachts-Template

Weihnachts-Template - Newsletter2Go

Oster-Template

Oster-Template

Premium-Template

Beispiel-Vorlage Template - Newsletter2Go

Premium-Template

Beispiel Template Vorlage - Newsletter2Go

Premium-Template

Newsletter Beispiel Template Vorlage - Newsletter2Go

Premium-Template

Vorlage Beispiel Newsletter - Newsletter2Go

Fazit – Newsletter Templates für Ihren Mailing-Erfolg

Newsletter Templates erfüllen nicht nur den Zweck eines ansprechenden Designs. Auch technische Anforderungen müssen gegeben sein, um ein Template erfolgreich zu nutzen. Ein gutes E-Mail Design Template leitet Sie in der Gestaltung, ohne Sie in Ihrer Kreativität einzuschränken. Auch Funktionen wie die 1-Klick-Contentübernahme oder die 1-Klick-Produktübernahme sind wichtige Features für gute Newsletter-Vorlagen. Lassen Sie sich von unseren 12 herausragenden Newsletter Templates begeistern!

Über den Autor

Soraya Segni
Junior Content Manager

War der Beitrag hilfreich?

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Newsletter2Go verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.