Kostenlos testen Login
Home » Blog » Features im Fokus: Credit-Payback

Features im Fokus: Credit-Payback

19. Mai 2016

Credit-Payback

Wie wir Ihren Erfolg im E-Mail Marketing belohnen

Schon von Anfang an hatte die Newsletter Software von Newsletter2Go vor allem eine Aufgabe: Ihnen das E-Mail Marketing so leicht wie möglich zu machen.

In der neuesten Version unserer Software sind wir dabei noch einen Schritt weiter gegangen. Diese beinhaltet ein ganz besonderes Feature – die Credit-Payback-Funktion.

Wie dieser Credit-Payback genau funktioniert und wie Sie davon profitieren können, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Was sind Credit-Paybacks?

Mit den Credit-Paybacks bietet Ihnen Newsletter2Go einen weltweit einmaligen Bonus. Nirgendwo sonst werden die Versender für besonders gutes E-Mail Marketing belohnt. Jedes Mal, wenn Sie mit Ihren Mailings überdurchschnittliche Erfolge erzielen, werden Ihnen E-Mail-Credits gutgeschrieben. Sie sparen also Geld und versenden günstiger, je besser Ihre E-Mails performen.

Wie funktioniert der Credit-Payback?

Der Credit-Payback ist nach einem einfachen Prinzip aufgebaut. Sie erhalten bei besonders erfolgreichen Mailings einen Teil der E-Mail-Credits zurück, die Sie für den Versand genutzt haben. Wie erfolgreich Ihr Mailing genau ist, beeinflusst die Höhe des Credit-Paybacks. Dafür werden die Öffnungs- und Klickraten analysiert. Bei überdurchschnittlich hohen Raten werden Ihnen nach dem Versand Credits gutgeschrieben – und je höher Ihre Öffnungs- und Klickrate ausfallen, desto mehr Credits erhalten Sie zurück.

Diese Berechnung wird für jedes Mailing neu angesetzt. Einmal gutgeschriebene Credits bleiben auf Ihrem Konto, egal, wie die Performance Ihres nächsten Mailings ausfällt.

Weltneuheit Credit-Paybacks - Newsletter2Go Relaunch

Was bringt mir der Credit-Payback?

Zunächst einmal sparen Sie mit dem Credit-Payback Geld. Wenn Ihre E-Mails gute Ergebnisse erreichen, sinken die Kosten für den Versand – je besser die Ergebnisse, desto günstiger der Versand. Das bedeutet, dass Sie den Preis selbst beeinflussen können, den Sie pro E-Mail bezahlen. Wenn Sie sich mit Ihrer Zielgruppe auseinandersetzen und Ihre E-Mails auf ihre Interessen abstimmen, können Sie die Kosten beim Versand senken.

Außerdem können Sie natürlich auch mit höheren Umsätzen und besseren Conversionrates rechnen, wenn Ihre E-Mails passend und relevant sind. Der ROI Ihrer E-Mails erhöht sich also gleich durch zwei Faktoren.

Newsletter2Go setzt sich für Ihren Erfolg im E-Mail Marketing ein. Die Öffnungs- und Klickrate eines Mailings sind zwei der wichtigsten Indikatoren für die Zufriedenheit der Empfänger. E-Mails mit Inhalten, die Ihren Empfängern gefallen, wirken sich sicherlich positiv auf Ihren Gesamterfolg aus – sie sind quasi der Erfolgsgarant im E-Mail Marketing.

Probieren Sie den Credit-Payback einfach aus, vergrößern Sie dabei Ihren Erfolg und senken Sie Ihre Kosten. Bei jedem Account, der das neue Newsletter2Go nutzt, ist die Credit-Payback-Funktion automatisch enthalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>