Kostenlos testen Login
Home » Blog » Kontaktinformationen von CentralStationCRM mit Newsletter2Go nutzen

Kontaktinformationen von CentralStationCRM mit Newsletter2Go nutzen

31. Juli 2012

Um Ihnen eine noch bessere Empfängerverwaltung zu bieten, arbeitet Newsletter2Go seit kurzem mit dem Online-Kontaktmanagement-System CentralStationCRM (www.centralstation.de) zusammen. Wenn Sie einen CentralStationCRM-Account besitzen, können Sie ab sofort Ihre dort gespeicherten Kontakte ganz leicht in Ihr Newsletter2Go-Adressbuch übertragen, falls Sie noch keinen Account haben, können Sie sich hier anmelden. Nun erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie das funktioniert.

Wie zu jeder externen Anwendung wird die Verbindung zu CentralStationCRM über eine Programmierschnittstelle (API) hergestellt. Um die Schnittstelle aus Ihrem Newsletter2Go-Account heraus zu aktivieren und so den Datenimport zu ermöglichen, benötigen Sie einen Zahlen-Buchstaben-Schlüssel (API-Key). Diesen finden Sie in Ihrem CentralStationCRM-Account unter „Meine Einstellungen“ > „Externe Anwendungen verwalten (API)“.

 

Den hier angezeigten API-Key müssen Sie nun bei Newsletter2Go eingeben. Öffnen Sie dazu in Ihrem Newsletter2Go-Account die Seite „Einstellungen“ und scrollen Sie ganz nach unten.

 

Wenn Sie hier den eben ermittelten API-Key eingegeben und gespeichert haben, steht Ihnen unter „Empfänger“ > „Empfänger hinzufügen“ die neue Option „CRM-Sync.“ zur Verfügung.

Nun können Sie jederzeit externe Kontaktinformationen von CentralStationCRM per Klick importieren – entweder einzelne Gruppen oder das ganze Adressbuch.

Die importierten Kontakte erscheinen dann in Ihrem Newsletter2Go-Adressbuch. In Ihrem CentralStationCRM-Account wird Ihnen zukünftig angezeigt, welche Empfänger ein über unsere Newsletter-Software verschicktes Mailing geöffnet haben und auf welche Links geklickt wurde.

2 Kommentare

  1. Die Richtung stimmt – ich finde es gut, dass CRM Systeme angebunden werden können. Jedoch würd ich es begrüssen, wenn Salesforce angebunden werden könnte!

    1. Hallo Charly,
      wir werden in den nächsten Wochen und Monaten weitere CRM-Systeme anbinden, darunter auch Salesforce. Wir bitten um etwas Geduld.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>